Zoom-Webinar zu Arbeitsstressbedingter Depression: “Wenn Arbeit krank macht”

Datum/Uhrzeit
25.08.2021
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort
siehe unten

Kategorie

Tags
Benedikt Klauke


Beschreibung

Arbeit hat in der Regel eine gesundheitsfördernde Funktion, kann aber auch gesundheitsgefährdende Auswirkungen beinhalten. Vor dem Hintergrund des massiven Wandels der Arbeitswelt zeigt sich deutlich, dass depressive Erkrankungen am Arbeitsplatz gehäuft auftreten und – insbesondere bei Männern – arbeitsbezogene Belastungen zu den häufigsten Auslösern depressiver Störungen zählen. Die Veränderungen der Arbeitswelt durch die Corona-Pandemie sind für viele Menschen ein zusätzlicher Belastungsfaktor und erhöhen das Risiko der Entwicklung von Depressionen / eines Burn-Outs.

Vor diesem Hintergrund wird Dipl.- Psych. Benedikt Klauke, leitender Psychotherapeut der Christoph Dornier Klinik für Psychotherapie, in einem Zoom-Webinar am Mittwoch, den 25. August 2021, von 18 bis 19 Uhr einen Überblick über die wichtigsten Merkmale von arbeitsstressbedingten Depressionen geben. Er wird in seinem Vortrag aufzeigen, wie diese entstehen und wie sie erfolgreich behandelt werden können.

Der Titel des Webinars lautet: “Wenn Arbeit krank macht”.

Infos:

  • Kostenfreies ZOOM-Webinar
  • Zugangslink per Mail einen Tag vor der Veranstaltung
  • Wir beantworten Ihre Fragen im Expertenchat
  • Anonymität durch Zuschauermodus

Weitere Informationen gibt es telefonisch unter (0251) 48 10-102.