Bürgerhaus Mahndorf – Konzert: Svarne vom Dach

Datum/Uhrzeit
11.07.2021
15:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Mahndorfer Bahnhof 10

Kategorie

Tags
Arne Pertiet


Beschreibung

Das Akustik-Duo Svarne vom Dach vereint in ihrem rhythmischen, mitreißenden Groove vielfältigste Einflüsse unter einem Dach und garantiert ein kurzweiliges, sehr unterhaltsames Konzerterlebnis. Ihre Musik schlägt Haken, ihre Spielfreude ist ansteckend. Das beweist das Duo am Sonntag, den 11. Juli 2021, ab 15 Uhr auf der Terrasse vor dem Bürgerhaus Mahndorf. Einlass ist bereits um 14.30 Uhr; der Eintritt ist frei.

Sven Franzek schreibt deutschsprachige Songs, die sich durch abwechslungsreiche Arrangements auszeichnen. Er besitzt einen Hang zum musikalischen Exzess und baut überraschende Wendungen ein. Seine Texte sind mal angenehm schräg und charmant verschroben, mal poetisch berührend – und immer fernab weinerlicher Singer-Songwriterboys. Sven erweist sich als vielseitiger Gitarrist, dessen markanter Gesang hohen Wiedererkennungswert besitzt.

Arne Pertiet ist der Mando-Mann. Auf seiner Mandoline und Mandola ist er mit allen Bluegrass-Wassern gewaschen; teilt jedoch mit Sven die Vorliebe für Ausflüge in unterschiedlichste Genres. Er hat ein Händchen für tolle, eingängige Melodien. Seine Stimme schmeichelt dem Ohr; so dass er neben selbstkomponierten Instrumentalstücken gelegentlich rar gehörte Fremdtexte vertont. Blasmusik macht froh – also greift Arne bisweilen zur Posaune.

Die Stilistik-Einflüsse des Duos reichen von Folk, Weltmusik, Bluegrass und Jazz über Rock, Pop bis zu einem Hauch von Kleinkunstpunk. Wer SVARNE VOM DACH hört, wird zuhause auch nicht ausgeschimpft.

Besetzung: Sven Franzek (Gitarre, Gesang), Arne Pertiet (Mandoline, Mandola, Posaune, Gesang).