Bürgerhaus Weserterassen – Der Chor Don Bleu übt Gesellschaftskritik – Gesang

Datum/Uhrzeit
09.05.2019
19:30

Veranstaltungsort
Osterdeich 70b

Kategorie

Tags
Blaumeier-Chor


Beschreibung

Seit nunmehr 25 Jahren lockern Blaumeiers Sängerinnen und Sänger jeden Donnerstag Kiefer und Kniescheiben, um vielstimmig zu singen. Inzwischen hat sich der heißgeliebte Chor des Blaumeier-Ateliers in die Herzen der Bremerinnen und Bremer gesungen und für jede Laune und Lebensphase ein Arrangement bereit.

In seinem aktuellen Programm übt der Chor vielstimmig und wortgewandt Gesellschaftskritik. Darin geht zum Beispiel um die Fleischeslust, die durch zahllose Skandale zunehmend zum Fleischesfrust verkommt. Ebenfalls ein Thema ist die Liebe, um die es nicht gut bestellt ist. Auch die gesellschaftliche Schere zwischen Reichen und Mittellosen und die bedrohte Pressefreiheit nehmen die Sängerinnen und Sänger zum Anlass und machen ihren Mund auf und erheben ihre Stimmen. Blaumeiers Chor Don Bleu setzt diesen besorgniserregenden Strömungen beherzt seine hinreißenden Lieder entgegen. Das Publikum darf sich auf Lust und Leidenschaft sowie schrägem Humor und wunderbare Harmonien freuen. Zu hören ist der Chor Don Bleu mit seinem neuen Programm am Donnerstag, den 9. Mai 2019, und am Freitag, den 10. Mai 2019, jeweils um 20 Uhr im Bürgerhaus Weserterassen.
Karten gibt es telefonisch unter: 0421/54 94 90 oder im Internet unter www.weserterassen.com/events/details/konzert-blaumeier-chor/.

 

Uhrzeit:
20:00 Uhr
Einlass:
19:30 Uhr
Preise:
  • Normal: 15,00 EUR
  • Ermäßigt: 9,00 EUR