Das St. Jürgen-Asyl – ein überregional bedeutsames Kulturdenkmal; Führung durch das Architekturensemble

Datum/Uhrzeit
18.11.2018
15:00

Veranstaltungsort
Züricher Straße 40

Kategorie
Keine Kategorien

Tags


Beschreibung

Der heutige Klinikum Bremen-Ost ist aus dem St. Jürgen-Asyl hervorgegangen, das 1904 als »Reform-Irrenanstalt« im damaligen
Dorf Ellen eröffnet wurde. Frank Warneke führt durch das Architekturensemble und die ständige Ausstellung.

5 € / 2,50 € (zzgl. Eintritt)