Haus der Wissenschaft/Vortrag um 11: Immuntherapie von Krebserkrankungen

Datum/Uhrzeit
25.06.2022
11:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Sandstraße 4/5

Kategorie

Tags
Immuntherapie


Beschreibung

Am kommenden Samstag, den 25. Juni um 11 Uhr wird Prof. Dr. Sebastian Springer den Vortrag halten: „Immuntherapie von Krebserkrankungen“. Springer ist Professor für Biochemie und Zellbiologie an der Jacobs University Bremen. Zuvor war er an der University of California beim Nobelpreisträger Prof. Dr. Randy Wayne Schekman auf dem Gebiet der Zellbiologie und an der Oxford University auf dem Gebiet der Immunologie tätig. Derzeit erforscht seine Arbeitsgruppe die „Biochemie der Immunantwort“ mit dem Ziel, Immuntherapien gegen Krebs und Viren zu ermöglichen. Sein Labor hat Reagenzien entwickelt, sogenannte MHC-Tetramere, die es ermöglichen, die Immunantwort von Patienten vorherzusagen, zu charakterisieren und gegebenenfalls auch zu beeinflussen.

Der Vortrag
Krebserkrankungen mit Hilfe des Immunsystems der Patient:innen zu besiegen, ist eine Vision, die langsam Gestalt annimmt. Vor ihrer Realisierung gilt es jedoch von Seiten der Forschung und Medizin noch einige Hindernisse zu überwinden. In seinem Vortrag gibt der Referent eine Übersicht über existierende Therapien, einige neue Entwicklungen und ihre Umsetzung.

Dieser Vortrag wird als Präsenzveranstaltung stattfinden. Anmeldungen sind möglich unter: info@hausderwissenschaft.de. Zusätzlich wird der Vortrag aufgenommen und zeitnah auf dem YouTube-Kanal und auf der Website https://www.hausderwissenschaft.de abrufbar sein. Beim Besuch des Hauses besteht Maskenpflicht (FFP2- oder OP-Maske).

Der Vortrag ist kostenfrei!