Kriegskindheiten; Literarische Lesung

Datum/Uhrzeit
11.01.2019
15:00

Veranstaltungsort
Züricher Str. 40

Kategorie

Tags
Galerie im Park


Beschreibung

Helga Storm liest am kommenden Freitag, den 11. Januar 2019, ab 15 Uhr in der Galerie im Park aus ihrer biografischen Erzählung “Tausendjähirge Früchte”. Das berührende Buch handelt von einer Frau, die auf dem Rückweg von einer Reise den Ort ihrer Kindheit besucht. Dort beabsichtigt sie, eine Pause einzulegen; vielleicht wird sie eine Tasse Kaffee trinken und dann weiterfahren. Doch schon bald tauchen Erinnerungen an die alte Zeit auf. In der Folge beginnt eine schmerzhafte Zwiesprache mit der Vergangenheit. Die Erzählung zeigt die Narben zweier Generationen auf, die sowohl den Krieg als auch die traumatischen Folgen erlebten und lebenslang davon geprägt waren.

Außerdem liest Mathias Groll eigene Gedichte aus dem Blickwinkel eines Kindes – eine Gratwanderung zwischen Erzähltem und Nicht-Erzählbaren.

Der Eintritt für die Lesung ist frei.