Empowerment College Bremen: Selbsthilfe in der Gruppe – eine praktische Entdeckungsreise

Datum/Uhrzeit
08.11.2022
14:30 - 17:30

Veranstaltungsort
Travemünder Straße 3, 28219 Bremen

Kategorie

Tags
Christopher Lins


Beschreibung

Ob Profis, Angehörige oder Betroffene – von Selbsthilfegruppen haben alle schon mal gehört. Doch, was passiert da eigentlich genau? Wie kann das für den Einzelnen und den Genesungsweg hilfreich sein? Der Kurs “Selbsthilfe in der Gruppe” verschafft einen Überblick über das Thema Selbsthilfegruppen:

  • Welche Arten von Selbsthilfegruppen gibt es ?
  • Welche Angebote gibt es in Bremen ?
  • Wie kann eine Selbsthilfegruppe ressourcen- und recoveryorientiert arbeiten ?
  • Was braucht eine Gruppe, was brauche ich, damit Selbsthilfe gut funktioniert ?
  • Was sind die Chancen und Grenzen (Gefahren?) bei der Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe ?
  • Welche Erfahrungen mit Selbsthilfe gibt es bereits ?

Mitarbeiter:innen vom Netzwerk Selbsthilfe beantworten ergänzend alle Fragen rund um die Selbshilfe in Bremen. Anschließend werden die Trainer mit den Teilnehmenden die Arbeit in einer Selbsthilfegruppe praktisch ausprobieren und sich Zeit nehmen, dieses Erfahrungen zu reflektieren. Sollte der Impuls entstehen, eine neue Selbsthifegruppe zu gründen, kann weitere Untertstützung geplant und verabredet werden.

Es finden dazu fünf Termine statt: Dienstag, den 8. November, 15. November, 22. November, 29. November 2022 und Mittwoch, den 14. Dezember 2022, jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr.

Trainer: Markus Fiedler, Christopher Lins

 

Anmeldungen erfolgen telefonisch unter der Rufnummer (0421) 380 19 50, persönlich in der Travemünder Straße 3, 28219 Bremen, jeweils Montag bis Donnerstag in der Zeit zwischen 9.30 und 13.30 Uhr, oder per Mail an: ec-anmeldung@izsr.de