‚‚Lesungen im Dialog – Psychiatrie mal Anders”

‚‚Lesungen im Dialog - Psychiatrie mal Anders"

Datum/Uhrzeit
10.09.2020
19:30

Veranstaltungsort
https://zoom.us/de-de/meetings.html

Kategorie

Tags
kostenfrei


Beschreibung

 

Die Landesstelle Psychiatriekoordination Niedersachen lädt zur Reihe ‚‚Lesungen im Dialog – Psychiatrie mal Anders” ein.

Während dieser fünfteiligen Lesungsreihe werden gemeinsam mit den Auto*innen individuell ausgewählte Textpassagen ihrer Werke gelesen und im Anschluss hinterfragt und reflektiert. Interessierten soll die Möglichkeit geboten werden sich dem facettenreichen Thema ‚‚Psychiatrie” auf besondere Weise zu nähern.

Das Projekt richtet sich nicht nur an Profis, sondern insbesondere an Psychiatrieerfahrene und Angehörige sowie am Thema Interessierte um einen ganz anderen Versuch zu wagen ins Gespräch zu kommen.

 


 

Folge 1

‚‚Schöne Frau, tote Frau”

Zu Beginn der Lesereihe wird es aufregend, denn gemeinsam geht es auf Mördersuche.

Der Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Region Hannover Dr. Thorsten Sueße liest aus seinem 3. Kriminalroman. Der Autor nimmt uns ein Stück in seinen eigenen Arbeitsalltag mit. Im Zuge dessen werden wir uns verschiedene Aspekte der Psychiatrie und psychiatrischen Versorgung anschauen und diskutieren.

 

Interessiert?

Anmeldung unter: info@psychiatriekoordination-nds.de

Statt findet diese Lesungsreihe online über die Plattform ‚‚Zoom”. Interessierte können sich jedoch auch via Skype oder Telefon dazuschalten.

Die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung.