Marktplatz: “One Billion Rising”

Datum/Uhrzeit
14.02.2023
16:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Domsheide Marktplatz, 28195 Bremen

Kategorie

Tags
Bettina Wilhelm


Beschreibung

Auch in diesem Jahr findet am 14. Februar wieder die Aktion „One Billion Rising“ statt. Das diesjährige Motto lautet „RISE FOR FREEDOM“. An diesem Tag treffen sich Menschen und tanzen für Frauenrechte und gegen sexistische Gewalt; es finden Tanz-Flashmops statt. Der Tanz zu dem Lied „Break the chain“ symbolisiert die Selbstbestimmung der Frau über ihren Körper, richtet sich
gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen und setzt ein Zeichen für Ermutigung, das Schweigen über Gewalttaten zu brechen. One Billion Rising ist eine der größten internationalen Kampagnen.
Weltweit beteiligen sich Menschen in ca. 200 Ländern.

Auch Bremen beteiligt sich an der Aktion. Um 16 Uhr wird Bettina Wilhelm, Landesfrauenbeauftragte Bremen, ein Grußwort halten und die Sängerinnen Romy Camerun und Sanaz Afzali werden auf der Bühne auftreten. Zum Tanz “Break the chain” werden alle aufgerufen, sich zu erheben (rising) und sich auf der ganzen Welt mit allen zu verbinden, um Selbstbestimmung und die Wertschätzung von Weiblichkeit zu erreichen.

Die Moderation übernimmt Edda Lorna.