Online-Vorlesung: Persönlichkeitsstörungen – Wer stört wen warum?

Datum/Uhrzeit
29.11.2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
siehe unten, Online

Kategorie

Tags
Christiane Tilly


Beschreibung

Wir möchten uns unterscheiden, Eigenheit bewahren. Wir sprechen von akzentuierten Persönlichkeiten und von Persönlichkeitsstörungen? Wo ist der Übergang, welche Rolle spielt der soziale Kontext? Gibt es Themen, die für alle Menschen Bedeutung haben? Zum Beispiel um die Spannung zwischen und Nähe und Distanz, Anpassung und Widerstand, Autonomie und Bindung? Welche Rolle spielen traumatische Erfahrungen? Wo wird der Schutzmechanismus (z.B. Dissoziation, Selbstverletzung) zum eigentlichen Problem? Diese und weitere Fragen beantworten Prof. Ewald Rahn, ehemaliger Chefarzt LWL Klinik Warstein und Christiane Tilly von der Uni Bielefeld in einer Vorlesung zum Thema “Persönlichkeitsstörungen – Wer stört wen warum?”. Das Online-Video steht ab Dienstag, den 29. November 2022 auf folgender Website zur Verfügung: https://psychiatrie-verlag.de/events/bock-auf-dialog-mensch-sein-persoenlichkeitsstoerungen-wer-stoert-wen-warum/