Online-Vortrag: “Wann ist Angst nicht mehr normal?”

Datum/Uhrzeit
28.02.2023
10:00 - 11:30

Veranstaltungsort
siehe unten, Online

Kategorie

Tags
Angststörung


Beschreibung

Angst gehört zum Leben dazu, jeder von uns hat schon mal vor irgendetwas Angst gehabt oder war von tiefen Sorgen erfüllt. Manchmal sind diese Ängste und Sorgen jedoch unbegründet und überschreiten ein normales Maß, sodass die Lebensqualität und der (Arbeits-)Alltag massiv beeinträchtigt werden können. In diesem Falle kann von einer Störung gesprochen werden. Etwa ein Viertel aller Menschen macht eine solche Angststörung in seinem Leben durch.

Der Online-Vortrag “Wann ist Angst nicht mehr normal?”, der am Dienstag, den 28. Februar 2023 von 10 bis 11.30 Uhr stattfindet, beschäftigt sich mit den Ursachen, Symptomen, Formen von Angststörungen und den Umgang für Betroffene. Folgende Fragen stehen dabei im Zentrum:
• Was sind Ängste eigentlich?
• Ab wann spricht man von einer Angststörung?
• Wie unterscheidet sich eine Angststörung von anderen psychischen Erkrankungen?
• Wie können wir dies erkennen & besprechbar machen?
• Welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

 

Auf der Website https://www.theologie.uni-hamburg.de/fachbereich/veranstaltungen.html?event=85060# können sich Interessierte anmelden.

 

Kontakt

Beratungszentrum für Gesundheit und Zusammenarbeit
Tel: 040 /42 838-9548.