Webinar: “Psyche im Gespräch”

Datum/Uhrzeit
26.01.2023
16:00 - 17:30

Veranstaltungsort
siehe unten, Online

Kategorie

Tags
AMEOS Klinikum Hildesheim


Beschreibung

“Die Auswirkung von Corona auf die Psyche von Kindern und Jugendlichen” und “Dissoziative Identitätsstörung” – beide Themen sind Schwerpunkt des Webinars “Psyche im Gespräch”, welches am Donnerstag, den 26. Januar 2023 von 16 bis 17.30 Uhr stattfindet und vom AMEOS Klinikum Osnabrück veranstaltet wird.

 

Kurzer Inhalt Thema 1:

Die Auswirkungen und Folgen von Corona auf die Psyche von Kindern und Jugendlichen sind vielfältig. Etwas zeitlich versetzt zu den Lockdowns stiegen die Anfragen für Notfallvorstellungen und auch die Indikationsstellungen für eine akutstationäre Behandlung. So verzeichnete das AMEOS Klinikum Hildesheim insgesamt einen Anstieg von schweren depressiven Reaktionen bei Kindern undJugendlichen auch mit schweren suizidalen Krisen, die vollstationär aufgenommen werden mussten. In dem Vortrag geht es darum ein Verständnis für die Bandbreite dieser Reaktionen zu entwickeln.

Referentin: Dr. Eva-Maria Franck, Chefärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie AMEOS Klinikum Hildesheim

 

Kurzer Inhalt Thema 2:

Wohl kaum ein Erkrankungsbild löst auch heute noch so viele Kontroversen aus wie die dissoziative Identitätsstörung. Dieser Vortrag befasst sich damit, wie die dissoziative Identitätsstörung und die komplexe Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) als Traumafolgestörungen und damit als Überlebensmechanismen verstanden werden können. Die Theorie struktureller Dissoziation liefert hier ebenso wertvolle Verständnisgrundlagen wie die Betrachtung von Dissoziation als Nicht-Realisieren und PTBS als Unter- und Überregulation. Neben aktuellen Störungsmodellen werden auch hilfreiche Ansätze in der Therapie skizziert. Hierbei kommt der Balance zwischen Stabilisierung und Verarbeitung von Erinnerungen besondere Bedeutung zu.

Referentin: Annika Schumacher, Psychologische, Psychotherapeutin PSM, AMEOS Klinikum Osnabrück

 

Moderation:
Prof. Dr. med. Bernhard Croissant, M.A., Ärztlicher Direktor und Chefarzt

 

Anmeldung an: veranstaltungen@osnabrueck.ameos.de, Stichwort „Psyche im Gespräch 26. Januar 2022“
Rechtzeitig vor dem Webinar erhalten Interessierte per E-Mail den Link zur Teilnahme und alle erforderlichen Informationen.