Bremer Wallanlagen – “9 für Kultur – Fest der Bürgerhäuser”

Datum/Uhrzeit
24.08.2019
11:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Am Wall

Kategorie

Tags
Bremer Wallanlagen


Beschreibung

Ein großer Aktionstag der neun Bremer Bürgerhäuser unter dem Motto “9 für Kultur – Fest der Bürgerhäuser” ist für Sonnabend, den 24. August 2019,von 11 bis 18 Uhr in den Bremer Wallanlagen gegenüber der Kunsthalle geplant. Die neun Einrichtungen organisieren ein gemeinsames Stadtfest für alle Bürger, das Kultur und Mitmach-Aktionen für Jung und Alt bietet.  Ein musikalisches Highlight ist der Auftritt des Bremer Kaffeehaus-Orchesters, das Musikstücke zum Mitsingen spielt; die Liedtexte werden dabei auf einer großen Leinwand projiziert.

Darüber hinaus präsentieren sich die hauseigenen Theater-, Tanz- und Zirkusgruppen und Rockbands der einzelnen Bürgerhäuser: Mit dabei sind das Tanzprojekt “Moves” , der Russische Chor „Rodina“, Granu-Fink, der Shantychor Bremen-Mahndorf e.V., Insan…Popular “Interkulturelles Stadtteilorchester” , das Theater „Junge Bühne”, die  Sambagruppe Red Hot Knipp, die Bauchtanzgruppe “Rax Meshab” und die Bremer Stadttänzer Bulgarischen Volkstänzen.

Auf dem Fest können sich die Besucher über die Stadtteilarbeit und die sozialen und kulturellen Angebote sowie die pädagogische Arbeit der einzelnen Bürgerhäuser wie Hemelingen, Mahndorf sowie Vahr informieren. Den Tag über gibt es eine Menge zu erleben. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände verteilen sich Ausprobierstationen, Mitmachaktionen und noch vieles mehr: Bewegungsbaustelle & Spielmanege, Wertemobil, Kinderzirkus zum Ausprobieren und Mitmachen, Schminkstation, Bonbonwurfmaschine, Ytong-Skulpturen bauen, Rolator-Parcour, Bienen-Imkereistation sowie Running Acts über das Gelände.

Der Eintritt ist frei, mitsingen und mitfeiern sind erwünscht.