Autor:in: Rosemarie Racis

Kleiner Schritt, große Wirkung

0 Kommentare

Ich sitze vor einem leeren Blatt Papier
Schwere schwebt im Raum
Über das Thema Arbeit darf ich etwas schreiben
Dafür muss ich erstmal die dunklen Gedanken zur Seite schieben

Ich winde mich um dieses Thema herum
Zu sehr schmerzt meine Geschichte
Potential ist reichlich vorhanden
Genauso reichlich wie schwere Wunden
Die sich zu massiven Blockaden verkrustet haben

Ein kleiner Anfang geschah durch den Einstieg im Zwielicht
Potential, Neugier und Freude an Neuem, Altem, Vergessenem
In dieser Anwendung noch nicht Gekanntes

Fragt mich jemand nach der Arbeit hier
traue ich meinen eigenen Ohren kaum
Jackpot! Die Arbeit hier ist für mich der Jackpot!

Hab ich das gerade wirklich gesagt? Oha, das fühlt sich gut an!
Und ich meine es auch tatsächlich so!
Absoluter Jackpot!
Tolle Menschen umgeben mich,
ich nutze meine kreativen Fähigkeiten zum Schreiben, Gestalten, Selbst ausdrücken und Erschaffen
Und das macht mir große Freude

Wer hätte gedacht,
dass ich mich auf einer Arbeitsstelle so wohlfühlen kann

Ich freue mich über diese Erfahrung sehr und der Weg hierhin war nicht leicht
Ich habe große Ängste und jahrelang gewachsene Blockaden überwunden
Richtig durchgeschüttelt hat es mich nochmal
Und dann ist etwas Wundervolles passiert

Ich bin aufgeblüht
Habe die alten, verwelkten Blätter abgeschüttelt
und habe eine neue Knospe zum Vorschein gebracht
Eine Knospe, die jahrelang auf diese Erfahrung hin gereift ist
und endlich zu blühen beginnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.