Online-Vortrag: “Depression – die unterschätzte Volkskrankheit: Bewältigen und Behandeln”

Datum/Uhrzeit
25.05.2021
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
siehe unten

Kategorie

Tags
Depression


Beschreibung

Jeder Mensch kennt Phasen im Leben, in denen es nichts gibt, worauf man sich freuen kann, man “deprimiert” ist. Depression wird dabei oft als Begriff gebraucht, um alltägliche Schwankungen unseres Befindens zu beschreiben. Aber eine Depression im medizinischen Sinne ist etwas anderes als eine vorübergehende Phase der Niedergeschlagenheit. Eine Depression ist eine Erkrankung – eine der häufigsten und hinsichtlich ihrer Schwere am meisten unterschätzten Erkrankung! Und genau um diese Volkskrankheit geht es in dem Online-Vortrag “Depression – die unterschätzte Volkskrankheit: Bewältigen und Behandeln”, der am Dienstag, den 25. Mai 2021, um 19 Uhr stattfindet. Prof. Dr. Christian Jacob, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der medius KLINIK KIRCHHEIM, erläutert im Rahmen der virtuellen Nachgefragt-Veranstaltungsreihe wie man eine Depression erkennen kann und wie man sie bewältigen und behandeln kann. Im Anschluss steht der Referent gerne für Fragen zur Verfügung.

Zu diesem kostenlosen Patienteninformationsabend sind alle Interessierten eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, per Mail an: veranstaltungen@medius-kliniken.de. Zeitnah gibt es zur Anmeldung  die Teilnahmebestätigung sowie den Zugangslink zum virtuellen Patienteninformationsabend.