Autor:in: Daniel Siemsglüß

Neknadeg Nlebürg

0 Kommentare

Jetzt sitze ich hier in dem besten Büro der Welt und Neknadeg Nlebürg ist trotzdem mitgekommen.
Alle hier sind nett. Und nein, dass jemand zu nett ist, ist mir noch nicht untergekommen.

Vielleicht sind sie in meinem Maßstab zu nett. Aber auch das stimmt nicht. Ich muss mich einfach wieder daran gewöhnen netten Menschen nichts Böses zu unterstellen.

Vermutlich ist es auch gut, dass Neknadeg Nlebürg mitgekommen ist. Ja, es ist sogar gut, da ich sonst nicht die Erkenntnis hätte, dass Nettigkeit tatsächlich nur nett ist.

Kein Grund (sich zu) Aionarap zu entwickeln.

Oh doch. Es gibt immer Gründe sich zu Aionarap zu entwickeln. Nur keine vernünftigen Gründe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.