Autor:in: Volker Brinkmann

Weihnachten in Bremen

 

In Bremen gibt es an den Festtagen einige schöne Angebote, die ein nettes Beisammensein ermöglichen.
Interessante Begegnungen, gutes Essen, weihnachtliche Musik: In angenehmer Atmosphäre können verschiedene Menschen die besinnliche Zeit gemeinsam verbringen. 
Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig. Teilweise ist ein kleiner finanzieller Beitrag für die Teilnahme am Essen erforderlich.

 

Heilig Abend


Heiligabend im Wichernhaus


Am Heiligen Abend öffnet das Wichernhaus von 10 bis 16 Uhr seine Türen. Es gibt traditionell Kartoffelsalat und Würstchen zum Essen. Zudem gibt es Weihnachtsplätzchen. Bei gemütlichem Beisammensein wird auch gesungen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Weihnachtsfrühstück in der Tagesstätte “Boje”, BHV

Zu einem Weihnachtsfrühstück am Heiligen Abend lädt die Tagesstätte “Boje” in Bremerhaven von 10 bis 12 Uhr ein. Eine Anmeldung in der Liste vor Ort ist erforderlich. Die Kosten für das Frühstück betragen 2 €. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer: 0471/44 260.

 

Heiligabend in der Villa; Weihnachtsöffnung

Weihnachtsstimmung gibt es am Heiligen Abend auch in der Villa Wisch. Die Tagesstätte hat von 11 bis 15 Uhr am Montag, den 24. Dezember 2018, geöffnet. Zum Mittag gibt es eine Gulaschsuppe. Dafür ist eine Anmeldung und Entrichtung eines Kostenbeitrages von 3 € im Büro bis Donnerstag, den 20. Dezember 2018, erforderlich. Bei gemütlichem Beisammensein gibt es am Nachmittag dann noch Kaffee, Kekse und Christstollen. Zudem werden Weihnachtslieder gesungen.

 

Weihnachten gemeinsam – in Oslebshausen

Bleiben Sie an diesem Tag nicht alleine zu Hause, sondern feiern Sie im Bürgerhaus Oslebshausen. Erleben Sie den Heiligen Abend (ab 17 Uhr) einmal ganz anders – bei Kerzenschein, leckerem Abendessen und mit Menschen, die Sie vielleicht noch nicht kennen. Gastgeber sind das Bürgerhaus Oslebshausen und die Anneliese-Loose-Hartke-Stiftung.
P.S. Der Chef kocht höchst persönlich!

Infos: Ralf Jonas, Tel.: 64 51 22
Anmeldung bis 21. Dezember!

 

Weihnachten gemeinsam – in Horn-Lehe; Weihnachtsfeier

Die evangelische Kirchengemeinde Horn lädt am Heiligen Abend ab 19 Uhr zu einer besinnlichen und gemütlichen Weihnachtsfeier im großen Saal des Gemeindehauses an der Horner Heerstraße 28 ein. Es gibt weihnachtliche Musik, Essen, Gespräche und Begegnungen mit Menschen aus dem Stadtteil. Einlass ist um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind bis zum 20. Dezember erbeten an Imme Nullmeyer unter den Telefonnummern: 0421/20 300 14 oder 0171/86 19 450 oder per Mail an: imme.nullmeyer@t-online.de. Ein Fahrdienst ist möglich. Ende der Veranstaltung ist um 22 Uhr.

 

“Offene Nacht” im Konsul-Hackfeld-Haus

Auch in diesem Jahr lädt der CVJM Bremen (Christlicher Verein Junger Menschen) an Heiligabend ab 20 Uhr wieder zur “Offenen Nacht” im Konsul-Hackfeld-Haus ein. Menschen, die nicht wissen, wo sie Weihnachten feiern sollen oder die kein Dach über den Kopf haben, können kommen. Es gibt allerlei Leckereien, Kaffee, Tee, Kekse und eine warme Mahlzeit für die, die hungrig sind. Wer müde ist, findet in dieser Nacht einen Platz zum Schlafen. Wer viel lieber aktiv ist, der kann bei einem der beliebten Kicker-, Dart- oder Billardturniere mitspielen und kleine Preise gewinnen. Eine fröhliche und muntere weihnachtliche Atmosphäre ist auch garantiert: Das Haus ist festlich geschmückt und ein musikalisches Rahmenprogramm verwöhnt die Gäste, die oft ganz bunt und aus unterschiedlichen sozialen Hintergründen kommen. Am 1. Weihnachtsfeiertag, morgens um 8 Uhr endet die “Offene Nacht” bei einem leckeren Frühstück. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

1. Weihnachtstag

 

Weihnachtsöffnung in der Tagesstätte “Boje”, BHV

Am 1. Weihnachtsfeiertag hat die Tagesstätte “Boje” in Bremerhaven von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Wer möchte, kann Mittag essen, Kaffee trinken oder mit anderen ins Gespräch kommen.

 

Weihnachtsöffnung im “Cafe Klatsch” (Tagesstätte West)

Am 1. Weihnachtsfeiertag öffnet das “Cafe Klatsch” (Tagesstätte West) von 13 bis 16 Uhr seine Pforten. Es gibt eine festliche Torte, Kuchen, Kaffee und Gebäck.

 

 

2. Weihnachtstag

 

Weihnachten in der Villa; Weihnachtsöffnung

Weihnachtsstimmung gibt es auch am  2. Feiertag. Am Mittwoch, den 26. Dezember 2018, öffnet die Tagesstätte Villa Wisch von 11 bis 16 Uhr ihre Türen. Es gibt Mittag etwas zu Essen; eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen.

 

Weihnachtsöffnung in der Tagesstätte Bremen-Nord

Am 2. Weihnachtsfeiertag öffnet die Tagesstätte Bremen-Nord von 14 bis 19 Uhr ihre Türen. Es gibt Mittagessen, Kuchen und Getränke. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.