Ausgabe 15

AUSGABE 15

INFORMATIVES

Dornröschen – eine Parabel  (für mein Leben)

Dornröschen – eine Parabel (für mein Leben)

Hallo. Ich bin Iris – und ich bin komplex traumatisiert. Ich habe alle Formen von Gewalt erlebt - physisch, sexuell, seelisch, emotional. Die schlimmsten Taten ereigneten sich in der Familie
Magazin „Spring“ mit jährlich neuem Thema – im Jahr 2018: Arbeit

Magazin „Spring“ mit jährlich neuem Thema – im Jahr 2018: Arbeit

Nur wer seine Kunst meisterhaft beherrscht, darf die gesellschaftlichen Tugenden "Fleiß, Mühsal und Tüchtigkeit" für sich in Anspruch nehmen. Larissa Bertonasco hat den Teufelskreis einer vielarbeitenden Künstlerin durchbrochen: Sie hat
Thomas Melles Roman „DIE WELT IM RÜCKEN“: Eine Leseerfahrung und empfehlung

Thomas Melles Roman „DIE WELT IM RÜCKEN“: Eine Leseerfahrung und empfehlung

Von dem Buch, das 2016 bei Rowohlt Berlin erschienen ist, hatte ich im Vorfeld gehört, dass es richtig gut sei: gute Literatur und eine gute Umsetzung eines wichtigen Themas. Die
Fürsprecher*innen 2020 in Bremen

Fürsprecher*innen 2020 in Bremen

Am 19. Februar 2020 fanden sich Fürsprecher*innen aus vier Bremer Stadtregionen in den Redaktionsräumen des Zwielicht ein. Wir führten einen angeregten Austausch über Arbeit, Zweck und Perspektiven der neu geschaffenen Fürsprache- und Beschwerdestellen.
Zum Opferentschädigungsgesetz – OEG

Zum Opferentschädigungsgesetz – OEG

Neun Jahre dauert jetzt schon mein sogenanntes Verfahren an. 2012 stellte ich den Antrag auf Opferentschädigung an das Versorgungsamt als Vertreter des Staates, denn ich bin als Kind Opfer von
Selbsthilfe-Apps

Selbsthilfe-Apps

Auch das Gesundheitswesen hechtet dem Geist der Zeit hinterher und digitalisiert sich zunehmend. Und das nicht nur in den Büros der Krankenkassen, sondern auch bei den Nutzern in der eigenen Hosentasche. Um selbst am Puls der Zeit zu bleiben, testeten wir in einem kleinen Selbstversuch zwei Smartphone-Apps, die sich der psychischen Gesundheit widmen.
Einbuße der Kunsttherapie

Einbuße der Kunsttherapie

Umstrukturierungen haben nicht immer nur positive Folgen. Diese Feststellung mussten auch die Teilnehmer der Kunsttherapie durch die Neuordnung im Klinikum Bremen-Ost machen. Ein Erfahrungsbericht:
Selbstakzeptanz durch Selbsthilfe

Selbstakzeptanz durch Selbsthilfe

Dies wird einem in der Skillsgruppe des Ameos Klinikum Dr. Heines geboten. Neben der Unterstützung im Umgang mit den eigenen Emotionen bekommen Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und die Erfahrung zu sammeln, dass sie mit ihren Empfindungen und Gedanken nicht alleine sind. 
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single...in eine Illusion.

Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single…in eine Illusion.

Single sein in der heutigen Zeit ist nicht einfach. Wir sind mit vielen Anforderungen und hohen Erwartungen konfrontiert. Singlebörsen versprechen einen Weg daraus. Doch wie sieht dieser abseits von schönen Werbeplakaten in Wirklichkeit aus?
Corona

Corona

Die Coronakrise betrifft auch uns. Wir haben persönliche Sichtweisen von Menschen aus der Redaktion und aus dem Umfeld gesammelt und präsentieren sie hier.

KREATIVES

Wer hat denn hier ein Brett vorm Kopf

Wer hat denn hier ein Brett vorm Kopf

Ein langes Gedicht, welches sich nicht immer reimt.
Die Zeit

Die Zeit

Gegenwart und Vergangenheit Was ist schon Zeit? Allzeit bereit zu neuen Taten, um furios in eine Zukunft zu starten. Zeitlos in eine andere Dimension die Frage stellt sich schon. Hätte
Die Farbe Grün

Die Farbe Grün

Ich will malen. Aber ich weiß nicht, wie. Ich will Zeich(n)en, weil ich wissen will, worum es geht und was ihr da seht. Wenn ihr das mit den Farben tut,
Alterslosigkeit

Alterslosigkeit

Was ich so denke? Meine Kumpanen Mein Brain verfault innerlich gelähmt Was soll ich sagen Alles wisst ihr Oder doch nicht Ich habe zwei Gesichter Innerlich wie äußerlich Alter spielt
Überdosis Gefühl

Überdosis Gefühl

Du gehst Ich weine Überdosis Schmerz Ich sterbe Hast Du jemals gelebt? Ich fühle Schmerzen jeden Tag Menschen weinen über den Tod Menschen sterben einsam Hinter Mauern Im Krieg Bei
Sommer Blues

Sommer Blues

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen, Kleidung wird luftiger und die Eisdielen öffnen ihre Pforten zum Glück. Jedermann scheint glücklich, voller Energie und Leben zu sein… Wirklich jeder?
Cottage-Leben

Cottage-Leben

Manchmal denke ich Ach höre auf Sitze, denke, schreibe, male Lebe so wie im Traum Den du lebst Was mein Traum ist? Wohl der eines jeden Menschen Auf einem Cottage
Komödie

Komödie

Eine kurze Momentaufnahme, aus einer Zeit, die je nach Blickwinkel mal mehr, mal weniger schlecht war. Ich war 23, als ich die Fähigkeit verlor, mir die Zähne zu putzen. Der
Panik auf hoher See

Panik auf hoher See

Als Praktikant an Bord eines Containerschiffes rund um die Welt zu fahren wäre sicher für die meisten Menschen eine Herausforderung. Mit einer unbehandelten Angststörung wurde es zu einer sechs Monatae
Wie ich in das Hilfesystem kam

Wie ich in das Hilfesystem kam

Verzweifelt, überfordert auf der Suche nach Hilfe, verloren im Internet zwischen Pornographie und Werbung, taucht schließlich doch noch ein Angebot auf, das Besserung bringt.